K1 und K1T